• Redaktion HdS

Verlobung im Wohnheim


Vor wenigen Monaten verlobten sich Gudrun Albrecht und Siegbert Schuchardt bei einer familiären Feier im engsten Kreis, bei der auch der Einrichtungsleiter des Hauses der Senioren, Ralf Becker, zugegen war.

Etwa vor zehn Jahren lernten sich Albrecht und Schuchardt in der Integrierten Tagesstätte des Hauses kennen. Es war Liebe auf dem ersten Blick, so Schuchardt bei der Feierlichkeit. Gudrun Albrecht lebte zu damaliger Zeit noch mit ihrer Mutter Giesela Pflur zusammen. Zunächst kam es zu regelmäßigen Besuchen von Siegbert Schuchardt bei Kaffee und Kuchen, zuerst noch gemeinsam mit einer Mitbewohnerin. Die Liebe wurde inniger, als Gudrun Albrecht vor sieben Jahren in die Wohngruppe des Wohnheims im Haus der Senioren zog. Seitdem, so Albrecht und Schuchardt, verbringe man jede freie Minute miteinander: "Die Zeit war nicht immer einfach und es gab Höhen und Tiefen, aber wir haben alles gemeistert.“

Lange hielten beide die geplante Verlobung geheim, man wollte ersteinmal für die Verlobungsringe sparen. Als sie das Geld dann beisammen hatten, suchten sie sich gemeinsam die Ringe aus und planten die Feier. Albrecht und Schuchardt freuten sich über die ansprechende Gestaltung der Feier und bedankten sich für die herzlichen Glückwünsche und Geschenke.

#TheoKochSchule #maibaum #grimmicherzwerge #Residenz #sommerfest #altenpflege #Altenpflege #grünberg #ralfbecker #SozialeBetreuung #Ehrenamtliche #RalfBekcer #susanneseverin #Ehrenamtstreff #DorisKrutzky #BirgitKratz #MariaBerger #JuttaTröller #gießen #kanevalistischevereinigunggrünberg #mücke #vogelsbergkreis #vogelsberg #sozialebetreuung #hansjürgenmoser #stefanietheis

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Besucher
Bitte
anmelden!

Besucher unserer Bewohner:
Bitte melden Sie sich telefonisch im
Vorfeld an!
Wir danken Ihnen!
Telefon: 
06401 9210

Für Ihre Liebsten!